Kinoptikum
Kino auf engstem Raum... das Projektionskammerl Der Kinosaal Lageplan - Der Weg zum Kinoptikum Eintrittspreise im Kinoptikum

Hier die Vorschau auf das Monatsprogramm vom August, und ein Blick auf den Trailer lohnt sich wie immer!

Am Freitag, den 9.8. gastiert um 20 Uhr das steirische Schrammelduo "Hirsch Fisch" exklusiv im Kinosaal!

Die Konzertkarten gibt es für 12 bzw. ermäßigt 8 Euro. Im Vorverkauf können sie im Schwarzen Hahn oder bei Buch Dietl erworben werden.
18:00

ZWISCHEN UNS DAS LEBEN  (frz. OmU)

Hors-saison – F 2022, 115 Min. FSK 12
Regie: Stéphane Brizé
mit Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura

Ein zutiefst romantisches Drama aus der Mitte des Lebens


20:30

DER JUNGE, DEM DIE WELT GEHÖRT

D 2023, 92 Min., s/w FSK 12
Regie: Robert Gwisdek
mit Julian Vincenzo Faber, Corinna Harfouch, Denis Lavant

Ein ganz eigenes, faszinierendes und traumverzwicktes Filmerlebnis

18:00

AMSEL IM BROMBEERSTRAUCH  (OmU)

Shashvi shashvi maq´vali – GE/CH 2022, 110 Min. FSK 12
Regie: Elene Naveriani
mit Eka Chavleishvili, Temiko Chichinadze

Eine zärtliche, skurrile Tragikomödie vom „späten“ Glück


20:30

JOAN BAEZ - I AM A NOISE  (OmU)

USA 2023, 113 Min. FSK 12
Regie: Miri Navasky, Karen O´Connor, Maeve O´Boyle
mit Joan Baez, Bill Clinton, Hillary Clinton

Das allumfassende Portrait der legendären Ausnahmekünstlerin

11:00

ZWISCHEN UNS DAS LEBEN  (DF)

Hors-saison – F 2022, 115 Min. FSK 12
Regie: Stéphane Brizé
mit Guillaume Canet, Alba Rohrwacher, Sharif Andoura

Ein zutiefst romantisches Drama aus der Mitte des Lebens


19:00

MARS EXPRESS  (frz. OmU)

F 2023, 88 Min. FSK 16
Regie: Jérémie Périn

Virtuos animierter Sci-Fi Neo-Noir auf den Spuren der „Ghosts in the Shell“

19:00

AMSEL IM BROMBEERSTRAUCH  (DF)

Shashvi shashvi maq´vali – GE/CH 2022, 110 Min. FSK 12
Regie: Elene Naveriani
mit Eka Chavleishvili, Temiko Chichinadze

Eine zärtliche, skurrile Tragikomödie vom „späten“ Glück

Unsere Empfehlungen

HIRSCH FISCH – Die leiwandste Austropopband, die kaum wer kennt am 9.8. live im Kino

Ein besonderes Schmankerl - das steirische Schrammelduo gibt sich um 20 Uhr im Kinosaal die Ehre. Mit ihren minimalistischen Liedern, die absurde Alltagsgeschichten genauso abhandeln wie die ganz großen Gefühle, klingen sie wie die Andrew Sisters nach einem Gläschen Inländer Rum. Wessen Herz das nicht rührt, dem ist nicht zu helfen. Als zusätzliches Schmankerl begleiten sie Animationsfilme Norbert Trummers – seines Zeichens Künstler und einer der beiden Herren mit Ukulele und Banjo. A runde Sach´ also für unser kunstbeflissenes und austrophiles Publikum. (» Info)

HIRSCH FISCH

(4:14)

OPEN AIR KINO – Willkommen zu den Filmnächten an der Rochuskapelle!

Vom 31. Juli bis 10. August zeigen wir von Mittwoch bis Samstag wieder außergewöhnliche Filme, von klassisch bis aktuell. Wir freuen uns auf Euch! Bei schlechter Wetterlage zeigen wir die Filme im Kinoptikum. Und am 9.8. bieten wir Euch einen besonderen Liveact mit dem steirischen Schrammelduo “Hirsch Fisch” ausnahmsweise in unseren Kinosaal.

OPEN AIR KINO

(0:33)

DIE Q IST EIN TIER – Eine Muhckumentary - nur eine Antwort muss der Zuschauer selbst finden ab 26.7.

Eine Polizeistation und die Frage, wer in einer Nacht-und-Nebel-Aktion Schlachtabfälle vor einem Schlachthof abgeladen hat. Nur einfach ist das nicht, denn Verdächtige gibt es viele und Anhaltspunkte wenige. Und damit beginnt der Reigen der Verhöre, die die ganze Bandbreite der Meinungen zum Thema Fleischkonsum und Massentierhaltung widerspiegelt - ein Diskurs-Gemetzel rund um dieses Reizthema. Ein filmisches Experiment, das beachtenswerterweise auf eine neue Art versucht, sich der Frage zu nähern, ob unser Fleischkonsum eigentlich noch zeitgemäß ist, bei dem jeder Satz zum Nachdenken anregt und die Zuschauer auffordert, sich mit teils sehr unbequemen Wahrheiten auseinanderzusetzen. Kurzum eine interessante Ergänzung zum Fundus der Filme rund um unsere Fleischeslust, der sicher die ein oder andere Diskussion anstoßen wird. (» Info)

DIE Q IST EIN TIER

(1:05)

kino-zeit.de: Dürfen wir Tiere schlachten?, epd-film.de: Ein Thesenfilm, der keinen Hehl daraus macht, wohin die Reise gehen soll, playerweb.de: Eine spitze Satire mit einem großartigen Drehbuch im Zack-zack-zack-Modus

Vom 22. August bis 4. September ist unser Kino geschlossen!

Sommerpause

Seitenanfang