Kinoptikum Landshut
THE BIG SICK O.m.U.
 So 14.01. 
 Mo 15.01. 
 Di 16.01. 
21:00
21:00
18:30
Ja, »THE BIG SICK« ist eine romantische Komödie, aber sie ist witzig, traurig, bescheiden, klug und in vielen Momenten sehr wahrhaftig. Gemeinsam mit seiner Frau Emily Gordon hat der Komiker und Hauptdarsteller Kumail Nanjiani ein Drehbuch über ihre eigene Geschichte geschrieben, aus dem Regisseur Michael Showalter einen angenehm unaufgeregten Film gemacht hat. Kumail stammt aus einer Familie von pakistanischen Immigranten und schlägt sich mehr schlecht als recht als Comedian in Chicago durch. Seiner sehr konservativen und traditionsbewussten Familie ist Kumails Lebensstil schon seit längerem ein Dorn im Auge, doch auch wenn er alle potentiellen Ehefrauen-Kandidatinnen, die seine Eltern ihm regelmäßig vorsetzen, bisher abgelehnt hat, bringt er es doch nicht fertig, endgültig mit seiner Familie zu brechen. Auch als er eine Beziehung mit Emily beginnt, die er bei einem seiner Auftritte kennenlernt, ändert sich daran nichts und ihre junge Liebe droht zu zerbrechen, als sie irgendwann erfährt, dass er seinen Eltern noch nichts von ihr erzählt hat. Da wird Emily wegen einer mysteriösen Erkrankung ins Krankenhaus eingewiesen und in ein künstliches Koma versetzt. Nun muss Kumail sich entscheiden, ob er zu seiner großen Liebe steht… Der Film trifft einen geerdeten, tragikomischen Grundton und meidet die Standard-Spielarten selbstgenügsamer romantischer Komödien. Es ist ein bisschen wie bei einem guten Popsong: Das hat es alles schon mal irgendwie gegeben, aber in »THE BIG SICK« wird es originell variiert. In Sundance wurde der Film gefeiert, viele Kritiker handeln ihn bereits jetzt als Oscaranwärter. In jedem Fall ist diese "wahre" Liebesgeschichte zwischen dem "Langweiler" und seiner "Beetlejuice", wie die beiden in ihrer Jugend genannt wurden, eine schöne. (epd)
Land/Jahr: 
USA 2017
Regie:
Michael Showalter
Darsteller:
Kumail Nanjiani, Zoe Kazan
Länge:
120 Min.